Wählen Sie Ihr Geschäft

Wählen Sie ein anderes Land, wenn Sie die Inhalte für Ihren Standort sehen und online einkaufen möchten.

Schließen

Biliopankretische Diversion/Duodenal-Switch: Das sollten Sie darüber wissen

Biliopankretische Diversion/Duodenal-Switch: Das sollten Sie darüber wissen

Was ist eine biliopankretische Diversion/Duodenal-Switch?

Der Chirurg verkleinert den Magen, und der Dünndarm wird in zwei Teile geteilt. Ein Ende ist mit dem verkleinerten Magen verbunden. Der andere Teil ist mit dem Dünndarm verbunden und liegt in der Nähe des Dickdarms. Diese Vorgänge führen dazu, dass Sie weniger und nur kleine Mengen essen. Auch Ihr Appetit kann sich verringern, so dass es Ihnen leichter fällt, Gewicht zu verlieren. Daher ist eine Biliopankreatische Diversion/Duodenal Switch eine wirksame Behandlung gegen morbide Adipositas.

Was verändert sich nach einer biliopankretische Diversion/Duodenal-Switch in Ihrem Körper?

Nach einer Biliopankretischen Diversion/Duodenal Switch ist Ihr Magen etwa 85 % kleiner. Etwa so groß wie eine kleine Röhre oder Banane.  Von nun an gelangt die Nahrung aus dem Magen direkt in den letzten Teil des Dünndarms. Infolgedessen wird die Nahrung nicht so gut verdaut und Sie nehmen weniger Nährstoffe wie Fette, Proteine und Kohlenhydrate auf. Auch nach einer Biliopankretischen Diversion/Duodenal Switch produziert Ihr Körper kein Ghrelin. Ghrelin ist das “Hungerhormon”, das dem Gehirn signalisiert, wenn es Zeit zum Essen ist.

Bei einer Biliopankretischen Diversion verbleiben etwa 33 % des Magens. Genau wie bei einer BPD-DS können Sie dadurch weniger essen. Nach dieser Operation bilden Sie immer noch Grheline. Außerdem wird bei beiden Operationen weniger Magensäure produziert. Sie brauchen Magensäure, um Nährstoffe aus der Nahrung freizusetzen. Außerdem bilden Sie nach den Operationen weniger Intrinsischen Faktor. Das ist ein Protein, das in der Magenwand produziert wird. Ohne Intrinsischen Faktor nimmt Ihr Körper kaum Vitamin B12 auf.


Wie sieht die Genesung nach der Operation aus?

Die Biliopankreatische Diversion/Duodenal Switch sind Operationen, die unter Narkose durchgeführt werden. Daher braucht Ihr Körper Zeit, um sich zu erholen. Wie lange genau, ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Im Durchschnitt dauert es 3 bis 6 Wochen.  Achten Sie darauf, dass Sie während Ihrer Genesung besonders vorsichtig sind und nicht schwer heben oder Sport treiben. Warten Sie die ersten Tage nach der Operation mit dem Autofahren und Radfahren. Das Schlucken tut anfangs oft weh. Nehmen Sie daher in den ersten 2 Wochen nur flüssige Nahrung zu sich. Ihr Arzt wird Ihnen mehr über die Genesung sagen.

Welche Vor- und Nachteile hat das Verfahren?

  • Sie verlieren Gewicht, was zu einer besseren Gesundheit beiträgt
  • Typ-2-Diabetes geht zurück oder verschwindet sogar ganz
  • Die durch Fettleibigkeit verursachten Beschwerden gehen zurück oder verschwinden ganz
  • Das Risiko eines frühen Todes ist nach der Operation geringer
  • Ihre Gesundheit und Lebensqualität verbessern sich: 95 % der Menschen, die sich einer Operation zur Gewichtsreduktion unterzogen haben, sagen dies.
  • Durch die Operation nehmen Sie weniger Vitamine und Mineralien auf. Ein Vitamin- und Mineralstoffmangel kann alle möglichen Symptome hervorrufen. Der Mangel kann nach der Operation so gravierend sein, dass Sie sich erneut einer Operation unterziehen müssen, um den Darm ein wenig zu bewegen.
  • Fett aus der Nahrung gelangt häufiger unverdaut in den Stuhl. Dies kann zu Durchfall und einem anderen Körpergeruch führen.
  • Keine Operation ist ohne Risiko. Das gilt auch für Operationen zur Magenverkleinerung. Nach der Operation kann es zu Komplikationen wie Erbrechen, Blutungen, Sodbrennen, dem Leaky-Gut-Syndrom, Gallensteinen und dem Dumping-Syndrom kommen.
  • Sie können unter Hautüberschuss leiden, weil Sie so viel Gewicht verloren haben.
  • Die Operation selbst ist nicht die Lösung. Ein gesunder Lebensstil, eine gesunde Einstellung und die richtige Ernährung sind ebenso wichtig, um fit und ausgeglichen zu bleiben.

Warum sind nach einer Operation zum Gewichtsverlust zusätzliche Vitamine erforderlich?

Durch eine Operation zur Gewichtsreduzierung verlieren Sie zwar die unerwünschten Pfunde, nehmen aber auch weniger Vitamine und Mineralien zu sich. Sie nehmen auch weniger Nährstoffe aus der Nahrung auf, weil Ihr Verdauungstrakt verändert wurde. Vitamine und Mineralstoffe sind genau das, was Sie gesund und ausgeglichen hält. Ohne sie kann man nicht leben.  Wenn Sie zu wenig Vitamine und Mineralien bekommen, können alle möglichen Symptome auftreten. Man ist schnell müde, bekommt Haarausfall oder Schlafprobleme. Jeder Mensch braucht Vitamine und Mineralstoffe, um richtig zu funktionieren. Besonders nach einer Gewichtsabnahme ist das Risiko eines Mangels hoch.

Auf Ihre Operation zugeschnittene Multivitaminpräparate

Wir sind ehrlich: Ein Multivitaminpräparat ist kein Wundermittel. Es ist auch keine schnelle Lösung oder ein Ersatz für eine gesunde Mahlzeit. Ein Multivitamin ist Ihre tägliche Unterstützung, um Vitamine und Mineralien aufzufüllen.  Jeden Tag trägt es zu mehr Energie und einem stärkeren Körper bei. Es sorgt dafür, dass Sie gesund bleiben. Nicht nur heute, sondern Ihr ganzes Leben lang.  Deshalb ist ein Multivitaminpräparat nichts Vorübergehendes, sondern etwas, das Sie immer wieder einnehmen.

Aus wissenschaftlichen Untersuchungen wissen wir, dass Sie nach einer Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch zusätzlich Vitamin B12, Vitamin D, Folsäure und Eisen benötigen. Auch eine hohe Dosis an Vitamin A ist wichtig. Deshalb sind unsere Multivitaminpräparate genau auf diese Operation abgestimmt und ergänzen alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe.

Entdecken Sie WLS Maximum

Die Operation zum Gewichtsverlust: ein erster Schritt in ein gesundes Leben

Die Operation verändert Ihr Leben in vielerlei Hinsicht. Dies stellt sowohl körperlich als auch seelisch eine große Herausforderung dar, was FitForMe gut versteht. Wir haben Multivitaminpräparate mit wirksamen Inhaltsstoffen entwickelt, die Ihnen helfen, im Gleichgewicht zu bleiben. Wir liefern Ihre Multivitaminpräparate zu Ihnen nach Hause und stehen für eine persönliche Beratung immer zur Verfügung. Wir unterstützen Sie täglich auf Ihrer Reise zu einer besseren Gesundheit.

Entdecken Sie unsere Multivitaminpräparate
Your current location/store: CH and current language chde, session CHDE