Hands icon

Mehr als 130.000 Menschen vertrauen auf unseren Produkte

1       Willkommen im Webshop von FitForMe

Wir freuen sehr, Sie zu unseren Kunden zählen zu dürfen und bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Produkten. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) betreffen alle Einkäufe über unseren Webshop. Wenn Sie eine Bestellung tätigen, akzeptieren Sie die vorliegenden Geschäftsbedingungen. Bitte lesen Sie diese daher aufmerksam durch. Sollten Sie Fragen zu diesen Geschäftsbedingungen haben, nehmen Sie bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten Kontakt mit uns auf.


2       Unser Unternehmen im Detail

Unser Unternehmen trägt den Namen FitForMe B.V. und befindet sich in Weena 784, 3014 DA Rotterdam in den Niederlanden (beachten Sie bitte, dass es sich hierbei nicht um eine Absenderadresse handelt). Wir sind mit FitForMe B.V unter der Registrierungsnummer 24375270 registriert. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet DE300307689.


3       Kundenservice-Team

Wir wollen gewährleisten, dass Sie alle erforderlichen Informationen erhalten, um mit uns in Kontakt zu treten und um Ihnen bei allen Fragen zu uns und unseren Produkten weiterzuhelfen.

Unser Kundenservice-Team steht Ihnen von Montag bis Freitag, außer an Feiertagen, von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung, um Sie bei Fragen und Problemen zu beraten. Unser Kundenservice-Team erreichen Sie per E-Mail unter [email protected], per Telefon unter 030 – 2201 38 981 (Grundtarif) oder über unser Kontaktformular auf unserer Website.

Wir sind darum bemüht, Ihre Anfragen so schnell wie möglich zu bearbeiten und Ihnen binnen drei (3) Arbeitstagen eine umfassende Antwort zukommen zu lassen. Können wir innerhalb dieser Frist keine umfassende Antwort liefern, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen und Ihnen mitteilen, wann Sie mit einer Beantwortung Ihrer Anfrage rechnen können.

Sind Sie als Verbraucher mit Wohnsitz im EWR mit der Art und Weise, wie Ihre Beschwerde bearbeitet wurde, unzufrieden, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen an die Europäische OS-Plattform zu übermitteln, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.


4       MeinFitForMe-KontoDamit Sie die Vorteile unseres Webshops uneingeschränkt nutzen können, möchten wir Sie bitten, ein persönliches Mein FitForMe-Konto zu erstellen. Während der Anmeldung werden Sie gebeten, grundlegende Informationen anzugeben und ein sicheres Passwort zu wählen. Sie tragen selbst die Verantwortung dafür, dass Ihre Kontoinformationen richtig und aktuell sind. Bitte aktualisieren Sie Ihre Angaben schnellstmöglich, sollten sich Änderungen ergeben, die für Ihr Konto relevant sind.

Bitte bewahren Sie zum Schutz Ihres Kontos Ihre Anmeldedaten vertraulich auf. Wir werden davon ausgehen, dass Sie die Person sind, die Ihre Anmeldedaten verwendet, es sei denn, Sie teilen uns etwas anderes mit. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Konto möglicherweise unbefugt benutzt wurde, benachrichtigen Sie uns bitte so schnell wie möglich.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto nach einem Zeitraum von sechs Monaten ohne Aktivität zu löschen. Die Aktivitäten Ihres Kontos werden anhand unserer internen Kriterien bestimmt. Hierzu gehören sämtliche Anmeldungen oder wiederholte Bestellungen, die über Ihr Konto getätigt wurden. Wir benachrichtigen Sie im Vorfeld über die Löschung Ihres Kontos.


5       Preise

Die in unserem Webshop angezeigten Preise sind die Gesamtpreise in der entsprechenden Währung, die auf dem von Ihnen besuchten landspezifischen Webshop basieren. Diese Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und eventuell zusätzlich anfallende Versandkosten. Bitte bedenken Sie dabei, dass alle zusätzlichen Kosten, die mit der Einfuhr von Waren verbunden sind, wie Zölle, Steuern und Abfertigungsgebühren, von Ihnen zu tragen sind. Diese möglichen Gebühren sind nicht im Preis des Produktes oder in den Versandkosten enthalten und können je nach den Gesetzen und Vorschriften des jeweiligen Ziellandes unterschiedlich sein. Wir empfehlen Ihnen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, sich bei Ihrem zuständigen Zollamt zu erkundigen, wie hoch diese zusätzlichen Kosten sein könnten.


6       Produktinformation

Wir verpflichten uns, exakte und stets aktuelle Informationen zu unseren Produkten in unserem Webshop bereitzustellen. Unsere Produktangebote sind abhängig von der Verfügbarkeit. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Produkte jederzeit zu verändern oder einzustellen. Im Falle von wiederkehrenden Bestellungen werden wir Sie im Vorfeld entsprechend informieren.

Sollten die Angaben in unserem Webshop nicht mit dem tatsächlich gelieferten Produkt übereinstimmen, wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich an unser Kundenservice-Team. Wir werden gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten, etwaige Probleme zu Ihrer Zufriedenheit zu lösen.


7       Haftung für Produkte

Unsere Produkte werden nicht mit der Absicht verkauft, eine medizinische Wirkung zu haben, Verletzungen oder Krankheiten zu behandeln oder Medikamente oder eine normale gesunde Ernährung zu ersetzen. Unsere Produkte dürfen nur in Absprache mit einem Arzt oder Ernährungsberater verwendet werden.


8       Einmalige Bestellungen und Abonnements

Wir bieten unseren Kunden zwei Optionen für die Bestellung unserer Produkte: einmalige Bestellungen und wiederkehrende Lieferungen über ein Abonnement („Abonnement“). Wenn Sie sich für eine einmalige Bestellung entscheiden, tätigen Sie einen einmaligen Kauf und erhalten keine weiteren Lieferungen von uns, bis Sie eine neue Bestellung aufgeben. Mit unseren Abonnements genießen Sie den Vorzug, Ihre Produkte automatisch zu erhalten, ohne wiederholt Bestellungen aufgeben zu müssen. Wenn Sie sich für ein Abonnement entscheiden, erhalten Sie außerdem einen günstigeren Preis im Vergleich zum einmaligen Kauf.


9       Abonnement

Bei Abschluss eines Abonnements liefern wir Ihre ausgewählten Produkte automatisch an die Lieferadresse, welche Sie in Ihrem Mein FitForMe-Konto angegeben haben, entsprechend den festgelegten Zeitabständen in Ihrem Abonnement. Ihr Abonnement können Sie ganz einfach über Ihr Mein FitForMe-Konto verwalten. Über dieses Konto können Sie, je nach Art Ihres Abonnements, die gewünschte Häufigkeit der Lieferungen einstellen, anstehende Lieferungen aussetzen oder stornieren und Ihre Angaben zu Rechnung und Versand anpassen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es bestimmte Einschränkungen gibt. Zum Beispiel ist es nicht möglich, eine anstehende Lieferung binnen sieben (7) Tagen vor dem Beginn des nächsten Lieferintervalls zu ändern.

Wir informieren Sie über jede bevorstehende Lieferung mindestens sieben (7) Tage bevor die Nachbestellung für die Lieferung automatisch aufgegeben wird, damit Sie alle eventuell notwendigen Anpassungen vornehmen können. Bitte berücksichtigen Sie, dass Bestellungen innerhalb eines Abonnements abhängig von der Verfügbarkeit der jeweiligen Produkte sind. Sollte ein Produkt zeitweise oder dauerhaft nicht lieferbar sein, werden Sie von uns umgehend benachrichtigt. Wir bemühen uns, Ihnen das Produkt so schnell wie möglich zu liefern oder Ihnen eine passende Alternative zur Verfügung zu stellen.

Die Zahlung für jede anstehende Lieferung wird automatisch mit der Zahlungsmethode abgebucht, die Sie in Ihrem Mein FitForMe-Konto hinterlegt haben. Sollte eine Zahlung für eine anstehende Lieferung nicht erfolgreich abgebucht werden können, werden wir Sie umgehend benachrichtigen und Sie bitten, Ihre Zahlungsinformationen zu aktualisieren. Sie müssen sicherstellen, dass die Zahlung zeitnah erfolgt. Wenn wir keine Zahlung in angemessener Zeit erhalten, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Abonnement bis zum Eingang der ausstehenden Beträge auszusetzen oder zu kündigen.

Sie haben das Recht, Ihr Abonnement zu jedem Zeitpunkt zu kündigen. Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Sie können Ihr Abonnement auch über Ihr Mein FitForMe-Konto verwalten. Bitte berücksichtigen Sie, dass bereits bearbeitete Bestellungen von der Kündigung nicht betroffen sind. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Kündigung mindestens zehn (10) Tage vor dem nächsten Lieferintervall vorzunehmen.

Ohne eine Kündigung wird Ihr Abonnement fortgesetzt, und Ihre ausgewählten Produkte werden weiterhin von uns geliefert und Ihnen entsprechend in Rechnung gestellt. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie durch die Kündigung Ihres Abonnements nicht von ausstehenden Zahlungsverpflichtungen entbunden werden. Alle ausstehenden Beträge müssen vollständig beglichen werden, bevor Ihre Kündigung vollständig durchgeführt werden kann.

Es kann sein, dass wir die Geschäftsbedingungen für das Abonnement, einschließlich der damit verbundenen Preise, von Zeit zu Zeit ändern müssen. Im Fall einer solchen Änderung erhalten Sie mindestens vierzehn (14) Tage vor Beginn des nächsten Lieferintervalls eine Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse, die Sie mit Ihrem Abonnement verknüpft haben. In dieser Benachrichtigung finden Sie die entsprechenden Änderungen und das Datum, an dem die Änderungen in Kraft treten. Sollten Sie Ihr Abonnement unter den veränderten Geschäftsbedingungen nicht fortsetzen wollen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Abonnement vor dem nächsten Lieferintervall zu kündigen.

Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Ihr Abonnement jederzeit zu kündigen. Sie werden darüber von uns rechtzeitig vor jedem Lieferintervall informiert. In diesem Fall und so weit zutreffend, erhalten Sie von uns eine Rückerstattung für Produkte, die Sie bereits bezahlt haben, aber noch nicht geliefert wurden.


10    Eine Bestellung aufgeben

Bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu überprüfen. So können Sie eventuelle Fehler bei der Eingabe korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung abschließen. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, werden wir Ihnen umgehend eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung zusenden.


11    Bezahlung

Um Zahlungen abzuwickeln, beauftragen wir einen Drittanbieter für Zahlungsdienste. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, wird Ihre Bestellung im letzten Schritt des Bestellvorgangs an die Website unseres Zahlungsdienstleisters weitergeleitet. Sie können jede der Zahlungsmethoden verwenden, welche auf der Seite unseres Zahlungsdienstleisters angegeben sind.

Wenn Sie ein Abonnement abschließen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir oder unser Zahlungsdienstleister berechtigt sind, die Kosten für wiederkehrende Bestellungen im Rahmen Ihres Abonnements von Ihnen einzufordern. Die jeweiligen Beträge werden entsprechend den von uns mitgeteilten Daten und/oder den Angaben in Ihrem Mein FitForMe-Konto abgebucht. Änderungen dieser Daten werden wir Ihnen rechtzeitig mitteilen.

Falls wir eine Rechnung über die zu zahlenden Beträge ausstellen, wird diese elektronisch an die mit der Bestellung verbundene E-Mail-Adresse gesendet. Für alle Rechnungen gilt eine Zahlungsfrist von vierzehn (14) Tagen ab dem auf der Rechnung angegebenen Rechnungsdatum. Dies gilt nicht, wenn auf der Rechnung eine andere Zahlungsfrist angegeben ist oder eine andere Frist schriftlich vereinbart wurde.


12    Lieferung

Wir liefern ausschließlich an Adressen innerhalb der Liefergebiete, welche in unserem Webshop angegeben sind. Wenn nicht anders beschrieben, bezieht sich das Liefergebiet im Allgemeinen auf die Region der länderspezifischen Website, die Sie besuchen. Sind Sie außerhalb des Liefergebiets ansässig, müssen Sie eine Lieferadresse innerhalb des Liefergebiets angeben. Falls nötig, müssen Sie den Transport Ihrer Bestellung selbstständig organisieren.

Wir sind stets bemüht, Ihre Produkte pünktlich zu liefern, jedoch können wir keine Liefertermine garantieren. Abhängig von Ihrem Standort und der Verfügbarkeit der Produkte können die Lieferzeiten variieren. Sie sind verantwortlich dafür, dass die Lieferadresse richtig und verfügbar ist. Wenn wir Ihre Bestellung infolge fehlerhafter Informationen oder mangelnder Verfügbarkeit nicht an die angegebene Adresse liefern können, behalten wir uns das Recht vor, zusätzliche Gebühren für eine erneute Lieferung zu erheben oder die Bestellung zu stornieren und die Produkte zu erstatten.

Unter Umständen beauftragen wir Drittanbieter mit der Lieferung und Bearbeitung Ihrer Produkte. Mit Ihrer Bestellung bei uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Daten an entsprechende Drittanbieter weitergeben, wenn dies für die Lieferung und Bearbeitung Ihrer Produkte erforderlich ist.

Wenn Sie bestimmte Anforderungen oder Anweisungen für die Lieferung haben, teilen Sie uns dies bitte bei Ihrer Bestellung mit. Wir sind bemüht, diesen Anforderungen nachzukommen, soweit keine besonderen Beschränkungen gelten.


13    Unsere 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Einkauf in unserem Webshop rundum glücklich sind. Deshalb bieten wir eine Geld-zurück-Garantie für Produkte, die Sie im Rahmen Ihres Abonnements bestellt haben. Sollten Sie aus bestimmten Gründen mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sein, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Lieferdatum an uns zurückzusenden und eine volle Rückerstattung zu beantragen.

Wenn Sie eine Rücksendung wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Kundenservice-Team unter 030 – 2201 38 981 (zum Grundtarif). Wir werden Ihnen die nötigen Informationen über die Rücksendung des Produkts und die Rückerstattung des Kaufpreises mitteilen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie die Kosten für die Rücksendung selbst tragen müssen. Nach Erhalt des Produkts und Feststellung, dass die Anforderungen der Garantie erfüllt sind, werden wir die Erstattung so schnell wie möglich in Auftrag geben.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Geld-zurück-Garantie nur gilt, wenn Sie ein bestimmtes Produkt zum ersten Mal bestellen. Daher können Sie bei einem erneuten Kauf des gleichen Produkts keine Garantie für diese Bestellung in Anspruch nehmen.


14    Ihre gesetzliche Gewährleistung

Wenn Sie als Verbraucher mit Wohnsitz im EWR einen Einkauf tätigen, haben Sie eine gesetzliche vorgeschriebene Mindestgarantie von zwei (2) Jahren. Dieser Zeitraum kann je nach Land, in dem Sie sich aufhalten, unterschiedlich lang sein. Durch die Garantie haben Sie im Falle einer Vertragswidrigkeit der Waren Anspruch auf bestimmte kostenlose Leistungen von uns als Verkäufer. Wenn Sie mit unseren Produkten unzufrieden sind, wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice-Team.


15    Ihr gesetzliches Widerrufsrecht

Zusätzlich zu allen anderen in diesen Geschäftsbedingungen genannten Rechten auf Rückgabe, zu denen auch unsere dreißigtägige (30) Geld-zurück-Garantie zählt, steht Ihnen als Verbraucher gegebenenfalls ein gesetzliches Widerrufsrecht für einen Fernabsatzvertrag zu, den sie mit uns geschlossen haben. Wir haben uns verpflichtet, alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Verbraucherschutz anzuwenden.

In Anhang A unten finden Sie ein entsprechendes Muster für eine Belehrung über das gesetzliche Widerrufsrecht. Wenn Sie Fragen zu diesen Rechten haben oder Hilfe bei der Inanspruchnahme benötigen, wenden Sie sich bitte umgehend an unser Kundenservice-Team.


16    Eigentumsvorbehalt

Wir bleiben Eigentümer aller Produkte, welche an Sie geliefert werden, bis wir die endgültige Zahlung in voller Höhe erhalten haben. Dieser Eigentumsvorbehalt besteht auch, solange eine weitere, damit zusammenhängende Forderung, die wir gegen Sie erhoben haben, noch nicht erfüllt ist.


17    Benachrichtigungen

Alle Benachrichtigungen, die wir Ihnen im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen übermitteln, werden an die uns bekannte oder mit Ihrem Mein FitForMe-Konto verbundene E-Mail-Adresse versendet. Bitte stellen Sie sicher, dass die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse richtig und auf dem neuesten Stand ist.


18    Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen bei Bedarf zu ändern. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über aktuelle Änderungen. Wir werden Sie bei Verträgen für wiederkehrende Lieferungen rechtzeitig im Voraus auf die Änderung der Geschäftsbedingungen hinweisen. Eine entsprechende Benachrichtigung wird, an die mit Ihrem Mein FitForMe-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse versendet. Dabei wird eine Benachrichtigungsfrist von mindestens vierzehn (14) Tagen vor Inkrafttreten der Änderungen eingehalten.


19    Geltendes Recht und Gerichtsbarkeit

Diese Geschäftsbedingungen und alle Verträge, die Gegenstand dieser Geschäftsbedingungen sind, unterliegen den Gesetzen der Die Niederlande und werden nach diesen ausgeübt. Alle Rechtsstreitigkeiten, die sich aus den vorliegenden Geschäftsbedingungen oder den ihnen unterliegenden Verträgen ergeben, einschließlich Rechtsstreitigkeiten über deren Bestehen, Gültigkeit oder Beendigung, werden allein von den entsprechenden Gerichten in Die Niederlande entschieden. Vor Erhebung eines Rechtsstreits in den Niederlanden haben Sie vier Wochen Zeit, ein Gericht zu bestimmen, das nach dem geltenden Recht zuständig ist. Die Wahl des Rechts und der Gerichtsbarkeit beeinträchtigt nicht Ihre Rechte nach den gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben.



ANHANG A                 WIDERRUFSRECHT

Als Verbraucher mit Wohnsitz im EWR, haben Sie eventuell das gesetzliche Widerrufsrecht für einen mit uns geschlossenen Fernabsatzvertrag. Dies gilt, wenn Sie Waren in unserem Webshop bestellt haben. Bitte berücksichtigen Sie, dass das Widerrufsrecht nicht gilt für (a) versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht für eine Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach Lieferung geöffnet wurde, oder (b) Waren, die in kurzer Zeit verderben oder ablaufen können. Unter Umständen können Sie jedoch trotzdem unsere 30 Tage Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, die in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben ist.

Sollten Sie Fragen zum Widerrufsrecht haben oder Unterstützung bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte benötigen, wenden Sie sich bitte umgehend an unser Kundenservice-Team.

Muster für eine Widerrufsbelehrung

A.   WIDERRUFSRECHT

Im Rahmen des Widerrufsrechts haben Sie das Recht, den mit uns geschlossenen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Bei einer einmaligen Bestellung endet die Widerrufsfrist nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener Dritter, welcher kein Beförderer ist, in den Besitz der Ware gelangt ist.

Im Rahmen eines Vertrages für wiederkehrende Lieferung von Waren während eines festgelegten Zeitraums, wie zum Beispiel bei Lieferungen im Rahmen eines Abonnements, endet die Widerrufsfrist nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener Dritter, welcher kein Beförderer ist, in den physischen Besitz der ersten Ware gelangt ist.

Um Ihr Widerrufsrecht wahrnehmen zu können, müssen Sie uns (Fit For Me B.V., Weena 784, 3014 DA Rotterdam, Niederlande, (+49) 030 – 2201 38 981, [email protected]) über Ihre Absicht, diesen Vertrag zu widerrufen, durch eine eindeutige Erklärung (beispielsweise durch ein mit der Post versandtes Schreiben oder eine E-Mail) informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster für Widerrufe verwenden, dies ist jedoch nicht ausdrücklich vorgeschrieben.

Um die Frist für den Widerruf einzuhalten, genügt es, wenn Sie Ihre Mitteilung über die Inanspruchnahme des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

B.   Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, sind wir verpflichtet, Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (ausgenommen hierbei sind zusätzliche Kosten, die entstanden sind, wenn Sie eine andere Art der Lieferung als unsere günstigste Standardlieferung gewählt haben), umgehend und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuerstatten, an dem Sie uns über Ihren Widerruf dieses Vertrags informiert haben. Für diese Rückerstattung werden wir dasselbe Zahlungsmittel verwenden, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben; in jedem Fall fallen für Sie bei einer solchen Rückerstattung keine Gebühren an.

Wir sind berechtigt, die Rückzahlung so lange zurückzuhalten, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie einen Nachweis über die Rücksendung der Waren vorgelegt haben.

Sie sind dazu angehalten, die Waren umgehend und in spätestens 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Widerruf des Vertrags informieren, an uns zurückzusenden oder uns zu übergeben. Wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden, ist diese Frist erfüllt.

Sie werden die direkten Kosten für die Rücksendung der Waren tragen müssen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist

C.   Muster des Widerrufsformulars

Bitte benutzen und füllen Sie dieses Formular nur dann aus, wenn Sie Ihren Vertrag widerrufen wollen. Sie können dieses Formular auch hier herunterladen: https://fitforme.com/de-de/pausieren-oder-kundigen/

 

  • An Fit For Me B.V., Weena 784, 3014 DA Rotterdam, Niederlande, (+49) 030 – 2201 38 981, [email protected]),
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*1) den von mir/uns (*1) abgeschlossenen Vertrag über die Lieferung der folgenden Ware (*1) oder die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*1),
  • Bestellt am (*1) /erhalten am (*1),
  • Name des/der Verbraucher(s),
  • Anschrift des/der Verbraucher(s),
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur falls dieser Vordruck in Papierform zugestellt wird),
  • Datum


(*1) Nichtzutreffendes bitte streichen.

 

Validated