Hands icon

Mehr als 130.000 Menschen vertrauen auf unseren Produkte

Sommerlicher Wassermelonen-Smoothie

Der Sommer verlangt nach Wassermelone. Dieser köstliche, frische Snack kann pur als Zwischenmahlzeit oder als Dessert genossen werden. Aber wie wäre es mit einem Wassermelonen-Smoothie? Er ist süß, leicht und auch sehr gesund. Dieser Wassermelonen-Smoothie enthält weder Zucker noch Milchprodukte. Er wird garantiert allen schmecken.

Wussten Sie schon...

Wassermelonen bestehen zu 95% aus Wasser und stecken voller Vitamine und Mineralien. Die Wassermelone enthält unter anderem Vitamin C, Kalium und Eisen. Darüber hinaus hat die Wassermelone eine harntreibende Wirkung. Sie sättigt und enthält nur wenige Kalorien, was sie zu einer super gesunden Sommerfrucht macht!

Das brauchen Sie für einen Wassermelonen-Smoothie

Für 1 Portion


Was brauchen Sie sonst noch?

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Mixer
  • Glas
  • Strohhalm und dekorativer Sonnenschirm für einen sommerlichen Look

So bereiten Sie dieses Rezept zu

  1. Die Wassermelone in Stücke schneiden und die Minzblätter fein hacken.
  2. Das Obst und die Minze in den Mixer geben. Das Kokosnusswasser und 25 g Pure Whey Protein hinzugeben.
  3. Alle Zutaten zu einer glatten Masse pürieren.
  4. Gießen Sie den Smoothie in ein Glas mit Eiswürfeln. Mit einem Stück Wassermelone am Rand servieren – fertig!

Tipp unserer Diätassistentin Solenne

Sie verwenden bereits Smoothies für Ihre tägliche Dosis Protein? Dann wäre es gut, wenn Ihr Proteinpulver keinen starken Geschmack hat. Das Pure Whey Protein von FitForMe ist in einer natürlichen Geschmacksrichtung erhältlich. Es ist nicht zu schmecken und lässt sich problemlos in jeden Smoothie geben!

Eine Frage stellen

Validated