Hands icon

Mehr als 130.000 Menschen vertrauen auf unseren Produkte

Alles, was Sie über einen BPD-DS wissen müssen

Erfahren Sie, was einen BPD-DS ist und warum zusätzliche Vitamine danach unerlässlich sind.

BPD-DS

Biliopankreatische Diversion/Duodenal Switch

BPD

Biliopankreatische Diversion

Was ist ein BPD-DS?

Eine biliopankreatische Diversion und ein biliopankreatischer Diversions-Duodenal-Switch sind Operationen für Menschen mit schwerer Adipositas. Bei beiden Verfahren wird ein großer Teil Ihres Magens entfernt. Ihr Dünndarm wird in zwei Teile geteilt. Ein Teil wird mit dem verkleinerten Magen verbunden. Der andere Teil wird mit dem letzten Teil des Dünndarms in der Nähe des Dickdarms verbunden. Dadurch wird Ihr Verdauungstrakt viel kürzer. Bei einer BPD bleibt mehr von Ihrem Magen erhalten als bei einem BPD-DS.

Durch die Verkleinerung des Magens und die Umlenkung des Darms können Sie weniger essen, insbesondere bei einem BPD-DS, was zu einer Gewichtsabnahme führt. Allerdings können diese Eingriffe auch unangenehme Nebenwirkungen haben, so dass sie nur für Menschen mit starkem Übergewicht geeignet sind.

Für wen ist ein BPD-DS geeignet?

Sie haben einen BMI von etwa 50
BMI um 50
Sie haben mit anderen Methoden nicht abnehmen können
Die Gewichtsabnahme hat mit anderen Methoden nicht funktioniert
Ihr Arzt hält eine BPD-DS für die beste Lösung für Sie
Ihr Arzt rät zur Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch

Ihr Magen nach der biliopankreatischen Diversion - Duodenal Switch

Nach der Operation ist Ihr Magen etwa 85% kleiner, etwa so groß wie eine Banane. Sie können also nur kleine Portionen essen.

Nach einer Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch wird Ihr Magen kleiner sein
Nach einer Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch wird Ihr Magen kleiner sein

Ihr Magen nach der biliopankreatischen Diversion

Nach der Operation ist Ihr Magen etwa 85% kleiner, etwa so groß wie eine Banane. Sie können also nur kleine Portionen essen.

Nach einer biliopankreatischen Diversion ist Ihr Magen kleiner
Nach einer biliopankreatischen Diversion ist Ihr Magen kleiner

Wie verläuft die Genesung nach einem BDP-DS?

Eine BPD und ein BPD-DS sind Bauchoperationen unter Narkose. Dies ist ein großer Eingriff für Ihren Körper. Deshalb sollten Sie sich nach dem Eingriff schonen. Dies ist für Ihre Genesung von Vorteil. Im Durchschnitt dauert die Genesung von einer BPD-DS 3 bis 6 Wochen. Während dieser Zeit ist es wichtig, dass Sie den Rat Ihres Arztes befolgen.

Dieser Zeitplan ist ein Anhaltspunkt für die Genesung nach einem BDP-DS. Die genaue Dauer und der Verlauf sind von Person zu Person unterschiedlich. Ihr Arzt kann Ihnen mehr darüber sagen.

Operation
Biliopankreatische Diversion/Duodenal Switch Operation
1 Woche: Sie können wieder vorsichtig Auto fahren, gehen und Rad fahren
 Nach einer Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch wieder vorsichtig Autofahren, Gehen und Radfahren
2 Wochen: Sie können wieder feste Nahrung zu sich nehmen
Wieder feste Nahrung essen nach einer Biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch
6 Wochen: Sie können wieder vorsichtig heben und Sport treiben
Vorsichtiges Heben und Sport treiben nach einer biliopankreatischen Diversion/Duodenal Switch

Die Vor- und Nachteile eines BDP-DS

Sie verlieren in der Regel 85% Ihres Übergewichts und fühlen sich dadurch fitter

Probleme mit Ihrem Blutzucker nehmen ab oder verschwinden

Unangenehme Folgen Ihres Übergewichts nehmen ab oder verschwinden.

Durch die Operation nehmen Sie viel weniger Vitamine und Mineralstoffe auf. Mangelerscheinungen können zu Problemen führen

Es können (vorübergehend) Nahrungsmittelunverträglichkeiten auftreten. Dies betrifft häufig Fleisch, Milchprodukte, Brot und Nudeln

Die Operation allein ist nicht die Lösung. Ihr gesunder Lebensstil, Ihre Einstellung und Ihre Ernährung sind ebenso wichtig, um Gewicht zu verlieren und fit zu bleiben.

Keine Operation ist ohne Risiko. Das gilt natürlich auch für BPD-DS. Es können Komplikationen wie Wundinfektionen, Blutungen, Thrombosen, Leistenbrüche, Magengeschwüre, Darmdurchbruch, Erbrechen, Dumping-Syndrom und Mangelernährung auftreten. Unterernährung erhöht das Sterberisiko.

Warum brauchen Sie nach einem BPD-DS zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe?

Diese Operationen verringern die Aufnahme von Vitaminen und Mineralien. Das liegt daran, dass der Magen verkleinert wird und man weniger aufnimmt, aber auch daran, dass ein großer Teil des Dünndarms von der Nahrung abgeschnitten wird. Hier können die Nährstoffe am besten aufgenommen werden. Dies erhöht das Risiko von Mangelerscheinungen nach einem Biliopankreatischen Diversions-Duodenal Switch.

BPD-DS

Biliopankreatische Diversion/Duodenal Switch

BPD

Biliopankreatische Diversion

Außerdem kann es sein, dass Sie nach Ihrem BPD-DS bestimmte Lebensmittel vorübergehend nicht vertragen. Dies gilt vor allem für:

  • Fleisch: Quelle für Proteine, Vitamin B12 und Eisen
  • Milchprodukte: Quelle für Kalzium
  • Brot und Nudeln: Quelle für Ballaststoffe

Was passiert, wenn man nicht genügend Vitamine und Mineralstoffe zu sich nimmt?

Ein Vitamin- oder Mineralstoffmangel macht sich nicht sofort bemerkbar. Wahrscheinlich bemerken Sie ihn erst nach einer Weile. Sie schlafen zum Beispiel schlechter oder sind schneller müde. Möglicherweise kommt es auch zu Haarausfall. Nach einer Biliopankreatischen Diversion-Duodenal-Switch-Operation verlieren Sie zwar schnell an Gewicht, aber zusätzliche Vitamine und Mineralien sind wichtiger denn je. Jetzt und in Zukunft. Die Einnahme eines Multivitamins erleichtert Ihnen diese Aufgabe. Vorbeugen ist besser als heilen!

Ein Multivitamin, das auf Ihren BPD-DS zugeschnitten ist

Ganz ehrlich? Ein tägliches Multivitaminpräparat ist keine Wunderpille für Ihre Gesundheit. Es hilft Ihnen aber, Mangelerscheinungen vorzubeugen. Nach einer BPD-DS ist es besonders schwierig, Nährstoffe zu absorbieren. Deshalb ist ein Multivitaminpräparat nach der Operation wichtig, um Ihr Gleichgewicht zu erhalten. Dank wissenschaftlicher Forschung wissen wir, welche Nährstoffe nach einer BPD-DS wichtig sind. Wir haben diese Vitamine und Mineralstoffe in einem Paket zusammengefasst: ein Multivitamin mit kostenlosen Vitamin-A-Tabletten.

  • WLS Maximum: wissenschaftlich bewiesen
    Wissenschaftlich erwiesen wirksam
  • WLS Maximum: maßgeschneidert für Ihre Operation
    Zugeschnitten auf Ihre Operation
  • WLS Maximum: einfache Kapsel mit kostenloser Vitamin-A-Tablette
    Einfache Kapsel
  • WLS Maximum: macht Ihren gesunden Lebensstil einfach
    Macht Ihren gesunden Lebensstil einfacher

So helfen wir Ihnen ins Gleichgewicht zu kommen

Die Entscheidung für einen BPD-DS ist mutig. Schließlich hat sie nachhaltige Auswirkungen auf Ihren Körper und Ihren Lebensstil. Deshalb unterstützen wir Sie mit wissenschaftlich fundierten Multivitaminen, Ratschlägen und einem offenen Ohr. Wir sind in den guten und in den schwierigen Momenten für Sie da. Und wir machen es Ihnen so einfach wie möglich. Wir liefern Ihre Multivitamine zu Ihnen nach Hause, wann immer es Ihnen passt. So fällt es Ihnen leichter, sich an Ihre gesunden Entscheidungen zu halten.

Kontinuierliche wissenschaftliche Forschung
Vorteil FitForMe: entwickelt in Zusammenarbeit mit medizinischem Fachpersonal
Einfach gesund bleiben durch Ihr Abonnement
Vorteil FitForMe: ein Abonnement macht es einfacher, gesund zu bleiben
Weltweite kostenlose Lieferung nach Hause
Vorteil FitForMe: weltweite und kostenlose Lieferung nach Hause
Persönliche Beratung durch unsere Diätassistenten
Vorteile FitForMe: persönliche Beratung durch Diätassistenten

FitForMe ist für Sie da

Die tägliche Einnahme eines auf Ihre Magenverkleinerung abgestimmten Multivitamins trägt zu Ihrer Gesundheit bei. Nicht nur vor und nach der Operation, sondern für den Rest Ihres Lebens. Wir sind hier, um Sie auf Ihrem Weg zu mehr Ausgeglichenheit zu unterstützen.

Kundenservice

”Ich war immer skeptisch, was die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln angeht, aber nach einem medizinischen Eingriff wurde es mir vom Facharzt dringend empfohlen. FitForMe hat dazu beigetragen, dass meine Werte immer gut sind. Außerdem ist es schön, dass FitForMe die Vorräte immer rechtzeitig auffüllt. Ich bin froh, dass ich mich für sie entschieden habe.”

FitForMe Kunde
FitForMe Kunde

”FitForMe hat mir geholfen, die richtigen Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen. Ich fühle mich großartig!”

FitForMe Kunde
FitForMe Kunde

Haftungsausschluss

Nahrungsergänzungsmittel sind eine Ergänzung zu Ihrer Ernährung. Wählen Sie zusätzlich eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung und ausreichend Bewegung. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis ein. Dieses Produkt sollte nur eingenommen werden, wenn Sie einen Biliopankreatischen Diversion-Duodenal Switch hatten und 18 Jahre oder älter sind. Sind Sie schwanger oder stillen Sie? Dann können Sie WLS Maximum einnehmen, aber lassen Sie die zusätzliche Vitamin-A-Tablette weg.

Validated